Teichbau mit Syscosol – So einfach geht’s

In 5 Schritten zum perfekten Teich

Schritt 1

Teichgrube abmessen, ausheben und mit einem mobilen Gerät (Dieselstampfer, Vibrationsplatten) das Erdbauwerk ausheben – es ist kein Aufbau von zusätzlichen Tragschichten oder Bettungen nötig.

Gartenteich anlegen

Schritt 2

Syscosol Teichkomposit mit Wasser anmischen und das Erdwerk damit beschichten. Unebenheiten, Kanten und spitze Steine können einfach ins Material eingearbeitet werden. Aufgrund des schwundfreien Aushärtens kann das Material mit einer Stärke von zwei bis zehn Zentimetern und mehr aufgetragen werden.

Gartenteich anlegen

Schritt 3

Randeinfassung für Steinablage individuell gestalten. Bei direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 20°C muss die Oberfläche abgedeckt oder feucht gehalten werden.

Gestaltung Teich

Schritt 4

Den Teich schon vier Stunden nach dem Abbinden mit Wasser befüllen. Durch den Wasserdruck wird das Komposit gegen den Unterbau gedrückt und verfestigt alle Bereiche. Im abgebundenen Material bilden sich keine Risse und Kapillare.

Teich mit Wasser befüllen

Schritt 5

Teich bepflanzen, zurücklehnen und das fertige Ergebnis genießen!

Naturteich